Zukunft Donbass in den öffentlichen Medien

Liste ausgewählter medialer Beiträge über Zukunft Donbass e.V.

 

 

Aus den Jahren 2020 und 2019 ...

Der 4. Teil von Ulrich Heydens Reporatge aus der selbsternannten Volksrepublik Lugansk handelt vom Schulalltag und davon wie Kinder im Bürgerkriegsgebiet groß werden.

Telepolis - 4. Teil der Lugansk Reportage. Ulrich Heyden besuchte im Januar 2020 Lugansk in der LNR und veröffentlichte dazu 4 Teilreportagen, 14.03.2020 Telepolis

Interview mit Olga und Boris  aus Lugansk. Im Gespräch erzählen sie über Lebensalltag im Bürgerkriegsgebiet im Donbass sowie über Hoffnungen in Verbindung mit den Treffen im Normandieformat im Dezember 2019.

Augenzeugen in Lugansk, Video-Interview mit Olga und Boris Drigoda [DEUTSCH] 
04.12.2019

Gerade ist der 24. LKW mit Weihnachtsgeschenken und medizinischem Gerät in Lugansk eingetroffen. Der Weg dorthin war wieder beschwerlich. Im Interview zeigt sich die Leiterin des Vereins skeptisch, ob es im Donbass bald Tauwetter geben wird.

Zukunft Donbass - Weihnachtspenden in der Ostukraine gelandet, 18.12.2019

Teil 2 des Beitrags von der Beladung des September-LKWs
 

Welche Erwartungen hatten die Menschen in Lugansk und Donezk an das Normandie-Treffen in Paris? Darüber sprach Ulrich Heyden zwei Tage vor dem Treffen via Internet mit Olga und Boris Drigoda aus der Stadt Lugansk. Olga und Boris arbeiten für die humanitäre Organisation „Zukunft Donbass“.

NachDenkSeiten - Normandie-Treffen in Paris: Ein neuer Versuch für den Frieden in der Ost-Ukraine, 10.12.2019

Lugansk 2019 - Augenzeugen Videointerview über die aktuelle Situation im Donbass von Ulrich Heyden.

Videointerview mit Olga und Boris [RUSSISCH], 08.12.2019

Ein Lkw mit wichtigen Utensilien aus Hildburghausen ist in der Ostukraine angekommen. Die Helios Fachkliniken haben dem Verein Aktionsbündnis Zukunft Donbass ausrangierte Betten und weiteres Mobiliar gespendet.

Freies Wort - Betten für LKW 23 für AK ZukunftDonbass, 30.09.2019

Deutscher Hilfsverein: Ukrainische Botschaft hat sich über uns beschwert [Video], 05.01.2019 (Teil1 vom 22.12.2018)

Teil 2 des Beitrags von der Beladung des September-LKWs

RT Deutsch - Spezial Von Sachsen nach Lugansk: Wie einfache Deutsche im Donbass helfen, 22.12.2018

Teil 1 des Beitrages von der Beladung des September-LKWs

Der verschwiegene Krieg - Rubikon  04.12.2018

Selbst nach dem Vorfall in der Straße von Kertsch wird das Leid der Menschen im Kriegsgebiet im Osten der Ukraine kaum thematisiert. Findet ein Krieg nur statt, wenn er medial präsent ist? Leider ja — zumindest macht es den Eindruck, wenn man mit Menschen spricht. Dieses Kriegsgebiet ist kaum jemandem bewusst. Nach fünf Jahren ist es ganz nach hinten gerückt.